MITGLIEDER

De Tomaso Pantera L

 

  • Jahrgang: 07 / 1972

  • S/N: 4641

  • Specials: Der De Tomaso Pantera Bj 1972 wurde im Februar 2011 aus L.A. importiert. Das Auto war seit über 10 Jahren in einer Garage stillgelegt und hatte Ölverlust und viele Mängel. Hab das Auto dann zum Typisieren fertig gemacht, kurz davor einen Motorschaden gehabt, daraufhin das Auto komplett zerlegt. Der Motor wurde in München vom Schöfer Peter neu aufgebaut, gestrokt von 351 auf 393, viele neue Komponenten angebaut. Der Pantera wurde auch gleich komplett lackiert. Vieles dabei habe ich selbst gemacht, zerlegen, schleifen, zusammenbauen. KRT Custoom Speed in Schärding hat die ganze Technik auf den neuesten Stand gebracht, neue Kühler auch Ölkühler, 6 Kolben Bremsanlage, Öhlins-Schraubfahrwerk , usw. Danach hab ich im Herbst 2013 den Motor verkauft und einen speziellen Nascar Motor, Ford Racing Smallblock 427 bauen lassen und das Fahrzeug nochmal komplett lackiert, weil der alte Lack eine Katastrophe war.E s hat auch viele Nerven gekostet bis der Pantera so richtig lief, aber es ist ein sehr schönes Hobby, an so einem Auto zu schrauben! Ein De Tomaso Pantera mit 753 PS ist richtig interessant zum Fahren!

© 2019 - Chris Beck